Beschreibung - ReVisionSys

Deutsch-Englisch
Direkt zum Seiteninhalt

Beschreibung

ReVisionSys
Anwendungsbeschreibung

  • Mit unseren Systemen können reversible Wandverkleidungen gebaut werden.
  • Verschiedene, aufeinander abgestimmte Systeme für unterschiedliche Anforderungen.
  • Konzipiert für den Innenbereich.
  • Einsetzbar in Neubauten und bei Sanierungen im Bestandsbau.
  • Freies Design mit zahlreichen unterschiedlichen, geeigneten Materialien.  
  • Das Design kann nachträglich geändert werden.
  • Wände können im Innenbereich auch nachträglich gedämmt werden.
  • Installationen können auf/vor der Wand angebracht werden und müssen nicht mehr aufwendig in die Wand eingelassen werden.
  • Der Wandabstand ist variabel und kann entsprechend den Anforderungen gewählt werden.
  • Installationen für Wasser/Abwasser, Strom, Lüftungen… bleiben zugänglich.
  • Installationen für z.B. Steckdosen, TV Anschluss…  können auch noch nachträglich ergänzt werden.
  • Zur Befestigung von Lasten kann eine Unterkonstruktion montiert werden. Auf Grund der Revisionierbarkeit des Verblendsystems kann die Unterkonstruktion nachträglich geändert oder ergänzt werden.
  • Bei Brandschutzanforderungen kann die Absturzsicherung in das Haltesystem integriert werden.
  • Mit der Absturzsicherung kann die Höhenlage der zu haltenden Elemente justiert und fixiert werden.


Zurück zum Seiteninhalt